Andrea und Martin Acker

Martin Acker

Warum lebe ich hier?

1979, Urlaubshaus gekauft, heimisch geworden, 1987 mit neuer Liebe zum festen Wohnsitz gemacht.

Was liebe ich ganz besonders?

Natur vor der Haustür, Stunden der Stille.

Gibt es etwas, was ich ändern möchte?

Verringerung des Lärms der Bundeswehr, Rückkehr der Vögel, z.B. des Wiedehopfs, der Kiebitze, Lerchen und Insekten, die es 1979 noch massenhaft gab.